Servus

Moin, guten Tag und herzlich willkommen auf der Website des Netzwerks designee. Wir sind ein hochkreatives Gespann von vier Einzelkünstlern aus den Bereichen Text, Design, Fotografie und Film, das bereits seit 2006 in erfolgreicher Synergie mit neuen Denkansätzen und Feingefühl für Design regelmäßig zusammenarbeitet. Wir zaubern für unsere Kunden inspirierende und einmalige Werbeprojekte ungewohnter Ästhetik.

Unser Motto für neue Projekte lautet: Strategische Vermittlung von Informationen mit Hilfe visuell starker Emotionen. So befinden sich neben Kunden aus mittelständischen Betrieben auch namhafte Buchverlage sowie zahlreiche wissenschaftliche Projekte in unserem Portfolio.

Wir glauben, dass Routine tödlich ist für jegliche Kreation – und so arbeitet jeder von uns parallel zur Teamarbeit bei designee an individuellen Projekten. Da wir anders als große Agenturen keine teure Stammbelegschaft oder Räumlichkeiten unterhalten sowie uns örtlich auf drei Bundesländer verteilen (NRW, Hessen, BW) haben wir einen Kostenvorteil, der sich unmittelbar auf die Angebotserstellung für unsere Kunden auswirkt.

Aktuell liegen in unseren Händen die Entstehung humoristischer Texte und Rezepte für ein museales Kunstgeschichts-Kochbuch, das mit hochwertiger Fotografie ausgeschmückt den Lese- wie auch Kochgenuss bereichert („Gerichtinterpretationen alter und neuer Meister“, Erscheinungstermin: Ende 2020). Weiterhin stehen wir kurz vor der Veröffentlichung eines regionalen Tourismus-Fotoprojektes für den Südschwarzwald, das in Form eines gebundenen Postkartenbuches mit 20 Einzelkarten (edition designee) zum Entdecken des wilden ZweiTälerLandes einlädt.

Team

Inka Meyer

Inka Meyer

Als Allrounderin im Designbereich gestaltet sie jede Form von Printmedien: Werbeplakate, Flyer, Einladungskarten, Magazine sowie Produkt- und Imagebroschüren bis hin zu Büchern. So bietet ihr z.B. Packaging-Design von CDs/DVDs die Möglichkeit, grafisches Feingefühl zu zeigen, verknüpft mit handwerklichem Können. Die Entwicklung von Erscheinungsbildern für Unternehmen (z. B. Logo, Briefpapier, Visitenkarte) gehört für sie genauso zum Standardrepertoire wie die unkonventionelle Mixed-Media-Illustration für den Editorial Printdesign-Bereich. Meyer zeichnet dabei digital mit dem Wacom-Tablett genauso wie analog mit Stift und Schere. Als persönliche „Herzens-Projekte“ sind zwei Bücher zu nennen, die in Zusammenarbeit mit dem designee-Kollegen Philipp Weber entstanden: „Essen kann jeder!“, verlegt von der Verlagsgruppe Random House sowie „Ragout vom Mammut“ im Tre Torri Verlag. Neben ihrer Tätigkeit als freischaffende Art Direktorin tourt Inka Meyer als Kabarettistin mit ihren eigenen, gesellschaftspolitischen Texten quer durch Deutschland.

Referenzen (Auswahl)

Bayerisches Rotes Kreuz, Stadtsparkasse München, Welcome Hotels, Grand Resort Bad Ragaz, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Lenbachhaus, Verlagsgruppe Random House, Tre Torri Verlag, Bayerisches Fernsehen, hr2 kultur, Bayern2, Telepool.

Studium

Kommunikationsdesign an der FH Mainz (Diplom) sowie Typo/Graphic Design (M.A.) an der University of the Arts London

Connect

Telefon +49 (0)173 7278549
E-Mail kontakt@designee.de
Website www.inkameyer.de

Philipp Weber

Philipp Weber

Philipp Weber gehört zu den letzten Universalgelehrten des deutschen Kabaretts. Er kann überall mitreden und das macht er auch. Rasant, pointiert, raffiniert und vor allem sehr, sehr lustig. Ob in eigenen Büchern oder auf der Bühne mit seinen Texten zur Gesellschaftspolitik. Für ihn ist Komik die wichtigste Form wissenschaftlichen Arbeitens und Humor das bedeutendste Teilgebiet der Philosophie. Hierfür hat Philipp Weber nach seinem abgeschlossenen Studium der Biologie und Chemie an der Universität Tübingen mehrere furiose Kabarettprogramme der komischen Volksaufklärung geschrieben. Sein künstlerisches Repertoire reicht von der Ernährung über die Kochkunst bis hin zu hochaktuellen Themen wie Künstliche Intelligenz. Seine Bühnenwerke haben ihm in den letzten Jahren alle großen deutschen Kleinkunstpreise Deutschlands beschert. Als Buchautor für Random House konnte er sich bereits einen Namen machen. Weitere Infos über Philipp Weber finden Sie auf Wikipedia und seiner Künstlerseite als Kabarettist.

Referenzen (Auswahl)

Verlagsgruppe Random House und Tre Torri Verlag sowie die Fernsehsender ARD, ZDF, BR, HR, MDR, WDR, 3Sat, Pro7 und die Radiosender HR2, MDR, SR2, WDR, SWR, BR2, Deutschlandradio/funk.

Studium

Biologie und Chemie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Connect

Telefon +49 (0)173 3144322
E-Mail kontakt@weberphilipp.de
Website www.weberphilipp.de

Roland Pümmer

Roland Pümmer

Nach dem Studium der Verwaltungs- und der Politikwissenschaft fand sich Roland Pümmer schnell in der Beratungsindustrie in Freiburg wieder, wo er sich bis heute zu seinem eigenen Erstaunen pudelwohl fühlt. Sein Büro unterstützt mittelständische Unternehmen vor allem im Südwesten Deutschlands bei Fragen der Aufgabenorganisation, Strategieentwicklung und Kooperationsfindung. Wenn Roland Pümmer gerade nicht berät, erstellt er im Auftrag seiner Kunden Texte zu den unterschiedlichsten geschäftlichen und privaten Belangen zum Zwecke der Verbreitung auf Papier sowie im Internet. Nebenbei ist er als Veranstalter von Kleinkunst und Konzerten tätig.

Studium

Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz und Politische Wissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Connect

Telefon +49 (0)151 23754769
E-Mail rpuemmer@gmail.com

Simon Büttner

Simon Büttner

Simon Büttner ist ein Multitalent: Dipl.-Designer, Drehbuchautor und Regisseur, geübter Werbefotograf und auslandserfahrener Kamera-, Video- und Audioarbeiter, alles in einer Person. Er betreibt in Köln das Unternehmen Brikettfilm, welches sich rund um die Umsetzung audiovisueller Projekte kümmert: von der konzeptionellen Ideenfindung und kreativen Beratung, über den Dreh vor Ort inklusive der Drehplan-Organisation, bis hin zum feingeschliffenen Endergebnis in der Postproduktion. Unter den Brikettfilm-Kunden befinden sich Werbeagenturen, Handwerkskammern und überregionale Verbände wie auch hochkarätige Kabarettisten und Musikbands. Für „Kunst Kochen“ begibt er sich zum wiederholten Male in seiner Karriere auf das Feld der hochwertigen Food-Fotografie.

Referenzen (Auswahl)

Handwerkskammer Düsseldorf, Landschaftsverband Rheinland, Werbeagentur Kavallerie, Hörakustik Hörmeister, außerdem die Musikgruppen Kudders und Vladiwoodstok sowie die Kabarettisten Claus von Wagner, Philipp Weber und Mathias Tretter.

Studium

Fotografie an der Fachhochschule Dortmund (Diplom)

Connect

Telefon +49 (0)176 99932921
E-Mail sb@brikettfilm.de
Website www.brikettfilm.de

Portfolio

Hier ein kleiner Einblick in drei unserer Produktionen aus dem Printbereich.

  • Titelseite
    edition designee: Postkartenbuch „Zwei im ZweiTälerLand“
  • Postkarte
    edition designee: Postkartenbuch „Zwei im ZweiTälerLand“
  • Postkarte
    edition designee: Postkartenbuch „Zwei im ZweiTälerLand“
  • Postkarte
    edition designee: Postkartenbuch „Zwei im ZweiTälerLand“
  • Postkarte
    edition designee: Postkartenbuch „Zwei im ZweiTälerLand“
  • Titelseite und Rückseite
    Verlagsgruppe Random House: „Essen kann jeder – streng verdaulich!“
  • Innenseite
    Verlagsgruppe Random House: „Essen kann jeder – streng verdaulich!“
  • Innenseite
    Verlagsgruppe Random House: „Essen kann jeder – streng verdaulich!“
  • Innenseite
    Verlagsgruppe Random House: „Essen kann jeder – streng verdaulich!“
  • Innenseite
    Verlagsgruppe Random House: „Essen kann jeder – streng verdaulich!“
  • Titelseite
    TreTorri Verlag: „Ragout vom Mammut – 12 aberwitzige Kochgeschichten“
  • Innenseite
    TreTorri Verlag: „Ragout vom Mammut – 12 aberwitzige Kochgeschichten“
  • Innenseite
    TreTorri Verlag: „Ragout vom Mammut – 12 aberwitzige Kochgeschichten“
  • Innenseite
    TreTorri Verlag: „Ragout vom Mammut – 12 aberwitzige Kochgeschichten“
  • Innenseite
    TreTorri Verlag: „Ragout vom Mammut – 12 aberwitzige Kochgeschichten“

Kontakt

Inka Meyer

Inka Meyer, Art Direktorin
Dipl.-Designer (FH), M.A. of Design
Frankfurt a. M. | Tübingen

Telefon+49 (0)173 7278549
E-Mailkontakt@designee.de
SkypeInkameyer

Impressum

Datenschutz